Am Anfang war Sesamstraße

Am Anfang war Sesamstraße.

De meest gestelde vraag aan mij: Waarom Duits? Wel, hierom! Hiermee is het ooit begonnen: begin jaren tachtig was er geen kabeltelevisie of internet; een vishengel op het dak haalde een klein beetje buitenland binnen. Dat buitenland was voor mij Sesamstraße. Nog voor de introductie van het waanzinnige duo Ieniemienie en Tommie in Sesamstraat, viel al op dat de Duitse Pino geel was – de onze is blauw. Samen met “Die Sendung mit der Maus” is dus Sesamstraße schuld an allem. En daar ben ik heel blij om.

– 

Sesamstraße Intro

Die mir am häufigsten gestellte Frage: Warum Deutsch? Na bitte! Angefangen hat alles mit Sesamstraße. Anfang der 80er Jahre gab es kein Kabelfernsehen oder Internet.  

Das bisschen Ausland, was für mich dann eben Sesamstraße war, erreichte das Wohnzimmer über eine Angelrute auf dem Dach. Dabei hat die Farbe des Bibo mich am stärksten überrascht: Der niederländische Bibo namens Pino ist blau anstatt gelb. Kurz und gut, Sesamstraße und Die Sendung mit der Maus ist schuld an allem und darüber bin ich bis heute froh.

Auteur: Emile van Brakel

germanist

Geef een antwoord

Het e-mailadres wordt niet gepubliceerd.